Gruppenreise durch China 2010

Für Freunde und Förderer des Wassmuth Center for Human Rights

Im Auftrag des Wassmuth Center for Human Rights – Home of the Idaho Anne Frank Human Rights Memorial – Boise, ID www.wassmuthcenter.org

Diese zusammen mit dem Direktor des Wassmuth Centers in 2010 entwickelte Reise hatte zum Ziel chinesische Geschichte und aktuelles chinesisches Leben erfahrbar zu machen, Bildung und Freizeit mit einander zu verknüpfen und die Beziehung zwischen den Teilnehmenden und dem Center noch zu vertiefen.

Deshalb wurden sowohl  historische Sehenswürdigkeiten wie der Kaiserpalast in Beijing oder die Terrakottaarmee in Xian besucht, als auch Orte an denen sich aktuelle Entwicklungen und das moderne chinesische Leben thematisieren ließen, beispielsweise das Pekinger Olympiastadion, der Yangtse-Staudamm und auch das moderne Shanghai.

3 Nächte Beijing
1 Zugübernachtung Beijing – Xian
2 Nächte Xian
1 Nacht Chongqing mit Exkursion nach Dazu
3 Nächte Flusskreuzfahrt auf dem Yangtse
3 Nächte Shanghai

 

Reiseverlauf

 

Tag 1

 

Tagsüber               

Heute beginnt Ihre Gruppenreise durch China mit Ihrem Abflug aus den USA nach Beijing.

 

Tag 2

 

Abends  

Ankunft in Beijing und herzliche Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Anschließend geht es mit dem eigenen Bus zu Ihrem Hotel, Checkin und kurze Pause.

 

Anschließend       

Begrüßungsessen im Hotelrestaurant

 

Tag 3

 

Vormittags            

Heute besichtigen Sie das Herz Beijings, den Platz des Himmlischen Friedens und die prächtige Verbotene Stadt mit dem Kaiserpalast im Zentrum. Von hier haben 24 Kaiser der Ming und Qing Dynastie vom 15 Jh. bis zum 20. Jh. China, das Reich der Mitte, beherrscht und regiert.

 

Mittags 

Bummel und individuelles Mittagessen in einem Altstadtviertel Beijings

 

Nachmittags

Besuch des Himmelstempels, wichtigster Tempel des einstigen imperialen Staatskultes. Die Halle des Erntegebets ist das Wahrzeichen der Stadt Beijing.

 

Abends                   

Gemeinsames Abendessen

                 

Tag 4

 

Morgens                

Mit dem eigenen Bus fahren Sie zu den berühmten Ming-Gräbern vor den Toren Beijings, wandeln entlang des Seelenwegs und besuchen das Grab des Kaiser Wanli, 13. Kaiser der Ming-Dynastie.

 

Anschließend       

Weiterfahrt zur Chinesischen Mauer

 

Mittags 

Gemeinsames Mittagessen

 

Nachmittags         

Erklimmen und spazieren Sie nun entlang der sagenhaften Chinesischen Mauer und genießen Sie einmalige Blicke über die hügelige Landschaft und dem darin immer wieder auf- und abtauchenden längsten Bauwerk der Welt.

 

Anschließend       

Rückfahrt mit dem eigenen Bus nach Beijing

 

Abends  

Gemeinsames Abendessen

 

Tag 5

 

Vormittags            

Heute haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten Ihren Tag zu gestalten. Besuchen Sie auf eigene Faust entweder den Sommerpalast mit seiner riesigen Parkanlage, dem langen Wandelgang und dem Kunming-See am Stadtrand von Beijing, wo Sie die U-Bahn bequem hinbringt oder kommen Sie mit auf eine Besichtigung des „Vogelnests“, des Olympiastadions und des Lama-Tempels. Dieser ist der größte Tempel des tibetischen Buddhismus außerhalb Tibets und hat eine rund 250jährige Geschichte.

 

Mittags

Individuelles Mittagessen

 

Nachmittags         

Zeit zur freien Verfügung

                 

Abends                    

Gemeinsames Abendessen

 

Anschließend       

Die Nacht verbringen Sie im komfortablen Schlafwagen im Nachtzug von Beijing nach Xian.

 

Tag 6

 

Morgens                

Ankunft in Xian und Transfer mit dem eigenen Bus zum Hotel, wo ein reichhaltiges Frühstück auf Sie wartet.

 

Anschließend

Checkin und Pause

 

Mittags

Mit dem eigenen Bus verlassen Sie die Stadt und fahren in Richtung der berühmten Terrakotta-Armee des ersten chinesischen Kaisers. Auf dem Weg halten Sie für ein gemeinsames Mittagessen.

 

Nachmittags         

Lassen Sie sich bei einem geführten Besuch mit allen Einzelheiten der Terrakotta-Armee vertraut machen und sehen nicht nur die berühmten Tonfiguren, sondern auch kaiserliche Grabbeigaben, darunter eine der berühmten bronzenen Kutschen.

 

Anschließend       

Rückfahrt mit dem eigenen Bus nach Xian

 

Abends   Individuelles Abendessen

                 

Tag 7

 

Vormittags            

Beim Besuch der gut restaurierten Stadtmauer von Xian haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf die historische Stadtmitte mit dem Glockenturm im Zentrum. Im alten Konfuzius-Tempel lernen Sie Interessantes über die Ursprünge des Konfuzianismus und die Entwicklung der chinesischen Schriftzeichen.

 

Mittags                   

Individuelles Mittagessen

 

Nachmittags         

Besuchen Sie die große Wildganspagode, das Stadtsymbol von Xian, und  eine benachbarte Kunstgalerie, die sich auf traditionelle chinesische Tuschemalerei spezialisiert hat.

 

Abends                   

Gemeinsames Abendessen

 

Tag 8

 

Morgens                

Transfer mit dem eigenen Bus zum Flughafen

 

Anschließend       

Flug von Xian nach Chongqing

 

Vormittags            

Ankunft in Chongqing und Fahrt mit dem eigenen Bus in die Innenstadt dieser bergigen Megametropole am Zusammenfluss von Yangtse und Jialing mit ihren vielen Industrie- und Handelszonen.

 

Mittags 

Individuelles Mittagessen

 

Nachmittags

Bei einem Besuch des Drei-Schluchten-Museums bekommen Sie einen ersten Überblick über den Yangtse, die drei berühmten Schluchten, ihre Geschichte und Kultur sowie über den gigantischen Drei-Schluchten-Staudamm.

 

Anschließend

Fahrt zum Hotel und Checkin.

 

Abends                   

Gemeinsames Abendessen

 

Tag 9

 

Morgens

Fahrt mit dem eigenen Bus nach Dazu

 

Anschließend       

Dieser Tagesausflug bringt Sie zu den einmaligen buddhistischen Grotten von Dazu mit ihren über 50.000 Skulpturen, die zwischen dem 9. und 12. Jh. aus den Felsenkliffs des Nordberges und des Schatzberges geschlagen wurden.

 

Mittags                   

Gemeinsames Mittagessen

 

Nachmittags

Rückfahrt mit dem eigenen Bus nach Chongqing

 

Abends                   

Gemeinsames Abendessen

 

Anschließend       

Transfer mit dem eigenen Bus zu Ihrem Kreuzfahrtschiff und Checkin.

 

Tag 10

 

Vormittags            

Auf Ihrem Weg den Yangtse hinunter gleitet ihr Schiff mit Ihnen durch die liebliche Berg- und Hügellandschaft Zentralchinas.

 

Mittags

Gemeinsames Mittagessen an Bord

 

Nachmittags         

Ihr erster Landgang bringt sie zum Tempel von Fengdu, nach alter chinesischer Überlieferung der Eingang zur Hölle und Sitz des Höllenkönigs.

 

Abends                   

Gemeinsames Abendessen an Bord

 

Anschließend        Möglichkeit zum Besuch des Showprogramms

 

Tag 11

 

Morgens                

Heute heißt es früh aufstehen, da sie schon in der Morgendämmerung die erste der drei großen Schluchten durchfahren werden. Nach dem Frühstück folgen dann die anderen Beiden.

                                  

Mittags

Gemeinsames Mittagessen an Bord

 

Nachmittags         

Exkursion in die Schluchten eines der Seitenflüsse des Yangtse, bei der Sie wenig berührte Landschaften sehen und etwas über antike Bestattungsmethoden der Ureinwohner dieser Gegend erfahren.

 

Abends

Gemeinsames Abendessen an Bord

 

Anschließend       

Durchfahrt durch die Schleusen des Drei-Schluchten-Staudamms

 

Anschließend       

Möglichkeit zum Besuch des Showprogramms

 

Tag 12

 

Vormittags            

Nun heißt es Abschiednehmen von Ihrem Kreuzfahrtschiff und sich auf die weitere Reise begeben. Doch zunächst besuchen Sie noch den gigantischen Drei-Schluchten-Damm.

 

Mittags                   

Individuelles Mittagessen

 

Anschließend       

Transfer mit dem eigenen Bus zum Flughafen

 

Anschließend

Flug von Yichang nach Shanghai

 

Nachmittags

Ankunft in Shanghai und Transfer mit dem eigenen Bus zu Ihrem Hotel und Checkin.

 

Abends

Gemeinsames Abendessen

 

Anschließend       

Zum Tagesausklang wandeln Sie entlang der berühmten Flusspromenade von Shanghai, dem Bund, und haben die hellerleuchteten alten britischen kolonialen Prachtbauten auf Ihrer einen und die gigantomanisch, glitzernden Wolkenkratzer des neuen Shanghai auf Ihrer anderen Seite.

 

Tag 13

 

Vormittags            

Bei einem Besuch der Shanghaier Partnerschule des Schulbezirks Boise, ID lernen Sie einige Lehrer und Schüler kennen und können auch im Unterricht hospitieren.

 

Mittags

Gemeinsames Mittagessen

 

Nachmittags

Tauchen Sie ein in die klassische chinesische Gartenbaukunst bei einem Besuch des Yu-Gartens und lassen Sie sich von den vielen kleinen Details und Geheimnisse bezaubern.

 

Anschließend

Freizeit zum Bummeln in der Altstadt mit ihren vielen kleinen Geschäften sowie für individuelle Besichtigungen des Shanghai Museums, des Fernsehturms, eines anderen Wolkenkratzers oder der Nanjing Straße, der Haupteinkaufsstraße von Shanghai.

 

Abends                   

Individuelles Abendessen

  

Tag 14

 

Vormittags            

Fahrt mit dem eigenen Bus nach Zhujiajiao, einem Klein-Venedig Chinas

 

Anschließend

Genießen Sie eine Bootsfahrt auf den Kanälen durch die Altstadt sowie einen Bummel durch die schmalen Gassen und über jahrhundertealte Steinbogenbrücken. Besuchen Sie eine Seidenspinnerei und nutzen Sie auch die Gelegenheit lokale Handwerksprodukte und andere Souvenirs zu erstehen.

 

Mittags                   

Individuelles Mittagessen in einem der vielen kleinen Restaurants

 

Nachmittags

Rückfahrt mit dem eigenen Bus nach Shanghai

 

Abends  

Abschiedsessen

 

Tag 15

 

Vormittags            

Nun heißt es Abschiednehmen und Transfer mit dem eigenen Bus zum Flughafen

 

Anschließend                         

Rückflug in die USA



GermanUSA